7/Sieben der Stäbe – Tarotkarte

Zuletzt aktualisiert: 20.10.2020

Der Anbieter viversum hat uns in Sachen Privatsphäre und Vertrauen, kostenlose Mitgliedschaft und qualifizierte Berater am meisten überzeugt. Ob Sie sich für Wahrsagerei, Channeling, Tarot oder für Astrologie interessieren – bei diesem Anbieter finden Sie zu jeder Beratungsmethode ausführliche Informationen und ausgebildete Experten.

“7/Sieben der Stäbe” – die Bedeutung der Tarotkarte

Nach dem Erfolg der „6/Sechs der Stäbe“ sind Sie jetzt in einer beneidenswerten Position und werden von anderen herausgefordert, die Ihren Platz einnehmen wollen. Sie haben hart gearbeitet, um dorthin zu gelangen, wo Sie sind, aber einige Leute begehren, was Sie haben, und sind bereit, Sie dafür zu bekämpfen. Es ist zwar schmeichelhaft, dass sie nach Ihrem Erfolg streben, aber es sorgt auch für ein angespanntes und wettbewerbsfähiges Umfeld, da Sie das, was Sie verdient haben, schützen und sich kontinuierlich beweisen müssen.

Es ist eine traurige Tatsache im Leben, aber je mehr Sichtbarkeit Sie als Führungskraft auf Ihrem Gebiet haben und je größer Ihr Publikum ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie sich mit dieser Art von Druck auseinandersetzen müssen. Andere sehen Ihren Erfolg und werden entweder Ihren Standpunkt in Frage stellen oder Sie stürzen wollen. Wenn die „7/Sieben der Stäbe“ in einer Tarot-Legung erscheint, erwarten Sie eine Zunahme von „Hassern“, Trollen und Menschen, die nicht mit Ihnen übereinstimmen. Sie müssen Ihr Territorium sichern und für das kämpfen, wofür Sie stehen. Möglicherweise möchten Sie auch einen Anwalt oder ein loyales Support-Team engagieren, das Sie vor möglichen Bedrohungen schützen kann.

Die „7/Sieben der Stäbe“ können erscheinen, wenn Sie einen umstrittenen Standpunkt vertreten oder Ihre Meinung in einem öffentlichen Forum äußern möchten. Seien Sie bereit, Ihre Argumentation zu unterstützen und sich selbst zu unterstützen. Stehen Sie fest in Ihrer Überzeugung, was Sie glauben (und warum), damit andere Sie nicht von Ihrem Berg des Selbstbewusstseins stürzen.

Manchmal überrascht Sie diese Bedrohung oder Opposition und Sie fühlen sich auf einen solchen Kampf nicht ausreichend vorbereitet. Genau wie der Mann auf der Karte sich beeilt hat, seine Schuhe anzuziehen, und am Ende ein nicht übereinstimmendes Paar hat, müssen Sie kämpfen, obwohl Sie nicht alles an Ort und Stelle haben. Um beim nächsten Mal besser vorbereitet zu sein, empfiehlt Ihnen die „7/Sieben der Stäbe“ potenzielle Bedrohungen oder Risiken zu ermitteln bevor Sie mit Ihren Plänen fortfahren. Auf diese Weise können Sie einen Plan für das schlimmste Szenario bereithalten.

Die „7/Sieben der Stäbe“ können auch eine Herausforderung für den Erfolg eines kreativen Projekts aus einer externen Quelle darstellen. Jemand oder etwas könnte Sie daran hindern, Ihre Ziele und Träume zu verfolgen. Während es Ihren Weg nach vorne zu blockieren scheint, können Sie dieses Hindernis überwinden, indem Sie auf Ihr starkes Selbstvertrauen, Ihren Selbstvertrauen und Ihre kontinuierliche Selbstverbesserung zurückgreifen. Legen Sie klare Grenzen fest und schützen Sie diese, damit andere sich nicht mit Ihnen anlegen. Halten Sie sich, nehmen Sie Stellung und verteidigen Sie Ihre Position um jeden Preis. Dies erfordert Mut und Ausdauer, aber Sie haben die Kraft und Entschlossenheit, dies zu tun. Kämpfe weiter für das, woran du glaubst, und konfrontiere diejenigen, die sich dir widersetzen oder dich bedrohen könnten.

“7/Sieben der Stäbe” – was zeigt die Tarotkarte?

Die „7/Sieben der Stäbe“ zeigt einen Mann auf einem Hügel, der mit einem Stab in der Hand bewaffnet ist und sechs weitere Stäbe bekämpft, die sich von unten nach oben ziehen. Er scheint sein Territorium und seine Erfolge zu verteidigen. Interessanterweise trägt der Mann zwei verschiedene Schuhe, was darauf hindeutet, dass er möglicherweise ahnungslos oder unvorbereitet für den Kampf erwischt wurde oder seine eigene Haltung und Meinung unklar ist.

“7/Sieben der Stäbe” als Tageskarte

Die „7/Sieben der Stäbe“ bedeutet für Ihre Integrität einzutreten. Wenn Sie sich von Ihrem persönlichen Ehrenkodex über Ihre Entscheidungen informieren lassen, befinden Sie sich auf der Hauptstraße. Diese Straße zu nehmen ist nicht immer der einfachste Weg, aber es ist derjenige, der Sie zum Leuchten bringt. Die „7/Sieben der Stäbe“ ermutigt Sie als Individuum zu denken und sich nicht dem „Gruppendenken“ zuzuwenden. Dies könnte bedeuten, nicht zu klatschen, um ein verwundetes Ego zu besänftigen. Es könnte auch bedeuten, nicht mit etwas mitzumachen, das Ihr Gefühl von Recht und Unrecht verletzt, nur um die Akzeptanz anderer zu erlangen.

Stehst du für das ein, was in dir richtig, gut und gerecht ist? Können Sie die Hauptstraße nehmen und sich nicht auf Verleumdung und Klatsch einlassen? Können Sie sich über die niederen menschlichen Impulse für Streit, Kleinlichkeit und das Bedürfnis des Egos erheben, “immer Recht” zu haben?

Der Mann auf der Karte verteidigt seine Position auf der Hauptstraße. Er ist auf dem Hügel, vor allem der Rest. Sie können die anderen Personen auf der Karte nicht sehen, die ihn angreifen. Das musst du nicht. Sie sind alle gleich. Sie sind mehr daran interessiert, sich zusammenzuschließen, um sich anzupassen und diejenigen hervorzuheben, die auffallen. Der Mann oben auf dem Hügel ist in der besten Position. Er ist “König des Berges”, und niemand wird ihn verdrängen. Wenn du genau hinschaust, trägt der Mann zwei verschiedene Arten von Schuhen. Dies zeigt, dass er ein Nonkonformist ist. Das Tragen von zwei verschiedenen Schuhen hat ihn zu einem Ziel für diejenigen gemacht, die sich für Uniformität entscheiden. Dieser Mob weiß nicht, wer dieser Typ glaubt! Wie konnte er es wagen, sich von ihnen abzuheben und seine Nase über ihre Konformität zu bewegen. Die Gruppe unten fühlt sich gut, wenn sie ein Gehirn teilt, aber der Mann auf dem Hügel ist seiner eigenen Integrität treu. Dies zeichnet ihn als Individuum mit persönlicher Stärke und Ehre aus.

Wir möchten vielleicht denken, dass nur Teenager sich selbstbewusst darum kümmern, was andere denken. Aber in jedem Menschen steckt ein Instinkt und ein Wunsch, akzeptiert zu werden und dazuzugehören. Leider üben viele Erwachsene viel zu viel Negativität aus, um die Akzeptanz ihres „Stammes“ zu erlangen. Dies manifestiert sich in Klatsch, Gruppendenken, dem Werfen anderer unter den Bus, rassistischen / homophoben Witzen und der Ablehnung von Menschen, die „anders“ erscheinen. Wir alle glauben gerne, dass wir gute Menschen sind, aber wenn wir uns chronisch mit solchen Verhaltensweisen beschäftigen, können wir „guten Menschen“ ihre Integrität und Individualität rauben.

Hin und wieder hört man jemanden, der vor Integrität glänzt, sagen: “Ich werde mich nicht auf dieses Gespräch einlassen.” Oder “Ich mag sie wirklich sehr, sie ist ganz nett, wenn man sie kennenlernt.” Es liegt nicht daran, dass Menschen mit Integrität glauben, dass sie besser sind. Das liegt daran, dass sie Mitgefühl annehmen und den Stich der unfairen Ablehnung aus erster Hand kennen. Wir bewundern diese Menschen, weil sie Mut haben und Stellung beziehen und sich nicht auf das einlassen, was unter ihrer Würde liegt.

 „7/Sieben der Stäbe” in Liebesdingen

In einer Liebes-Tarot-Legung sagt Ihnen die „7/Sieben der Stäbe“, wenn Sie in einer Beziehung sind, dass Sie einige Herausforderungen vor sich haben und wenn Sie möchten, dass Ihre Beziehung über diese Distanz geht, müssen Sie dafür kämpfen.

Diese Herausforderung kann innerhalb der Beziehung in Form von Ihnen oder Ihrem Partner auftreten, die versuchen, sich gegenseitig für Probleme verantwortlich zu machen. Diese Kleine Arkana-Karte kann auch anzeigen, dass Ihre Beziehung von Dritten angegriffen wird und dass Sie sie schützen und verteidigen müssen. Sie müssen die Kontrolle behalten, sich behaupten und entschlossen sein. Lass andere nicht ruinieren, was du hast.

Wenn Sie Single sind, schlägt die „7/Sieben der Stäbe“ vor, dass Sie für jemanden kämpfen müssen, wenn Sie an jemandem interessiert sind. Es kann ernsthafte Konkurrenz um die Zuneigung dieser Person geben, und wenn Sie sich erlauben, in den Hintergrund zu treten, werden Sie möglicherweise übersehen.