8/Acht der Münzen – Tarotkarte

Zuletzt aktualisiert: 25.10.2020

Der Anbieter viversum hat uns in Sachen Privatsphäre und Vertrauen, kostenlose Mitgliedschaft und qualifizierte Berater am meisten überzeugt. Ob Sie sich für Wahrsagerei, Channeling, Tarot oder für Astrologie interessieren – bei diesem Anbieter finden Sie zu jeder Beratungsmethode ausführliche Informationen und ausgebildete Experten.

“8/Acht der Münzen” – die Bedeutung der Tarotkarte

Die „8/Acht der Münzen“ ist eine Karte der Lehre und Meisterschaft. Wenn diese Karte in einer Tarot-Legung erscheint, arbeiten Sie hart daran Ihre Fähigkeiten zu verbessern und ein Meister in dem zu werden, was Sie tun. Möglicherweise haben Sie kürzlich Ihre Arbeit, Ihre Ausbildung oder Ihre finanziellen Verhältnisse geändert und jetzt wenden Sie sich mit Entschlossenheit und Konzentration daran neuen Fähigkeiten zu beherrschen und sie zu lernen. Sie sind fleißig, zielstrebig und widmen sich voll und ganz dem, was im Mittelpunkt Ihrer Aufmerksamkeit steht. Wenn Sie immer wieder dieselbe Aufgabe erledigen, arbeiten Sie sich zur Beherrschung Ihres Handwerks vor und schaffen durch Ihre Ausdauer und unerschütterliche Aufmerksamkeit Erfolg.

Die „8/Acht der Münzen“ kann auch auf eine Weiterbildung oder ein Studium hinweisen, um Ihre Fähigkeiten zu verbessern. Möglicherweise beherrschen Sie bereits bestimmte Fähigkeiten, aber Sie versuchen nun, diese Fähigkeiten anzuwenden. Zum Beispiel mögen Sie ein großartiger Hauskoch sein, aber jetzt beginnen Sie, Ihre Aufmerksamkeit auf die gute französische Küche zu richten. Oder vielleicht haben Sie die Grundlagen des Tarot-Legens gelernt, aber jetzt möchten Sie Tarot-Experte werden! Sie wissen, dass es viel Konzentration und Engagement in Ihrem Studium erfordert, aber Sie sind bereit, hart zu arbeiten und auf die Details zu achten. Sie wissen, dass Sie diese fortgeschrittenen Fähigkeiten nicht über Nacht erlernen werden, aber Sie sind auf den Weg vorbereitet, ein Meister mit dem von Ihnen gewählten Fachwissen zu werden.

Im weiteren Sinne schlägt die „8/Acht der Münzen“ vor, dass Sie sich mit den Details der verschiedenen Aspekte Ihres Lebens befassen, um Ihre Situation kontinuierlich zu verbessern. Möglicherweise sind Sie mit Ihrem aktuellen Zustand unzufrieden und wissen, dass Sie einige wichtige Änderungen in Ihrem Leben vornehmen müssen, um Ihre allgemeine Zufriedenheit zu steigern. Diese Karte ist ein positives Zeichen dafür, dass Sie sich dazu verpflichten, diese Änderungen vorzunehmen und sicherzustellen, dass Sie sich selbst die bestmögliche Chance geben. Insgesamt ist dies eine sehr fleißige und gewissenhafte Energie, die in Ihrem Leben vorhanden ist.

Die „8/Acht der Münzen“ ist eine Ermutigung, weiterhin das zu tun, was Sie tun, da dies letztendlich zum Erfolg führen wird. Ja es erfordert viel Engagement, Konzentration und Geduld, aber mit jedem Tag und wenn Sie Ihren Werten und Überzeugungen treu bleiben, kommen Sie Ihrem Ziel ein Stück näher. Es mag nicht so offensichtlich sein, wie Sie möchten, aber es entfalten sich Ereignisse, die Sie auf den richtigen Weg führen. Arbeiten Sie auch weiterhin an sich selbst und nehmen Sie fortlaufende Verbesserungen und Anpassungen vor, um sicherzustellen, dass Sie die beste Person sind, die Sie sein können.

Wenn Sie diese Karte in einer Legung antreffen und derzeit nicht aktiv an der Verfolgung Ihrer Ziele beteiligt sind, fragen Sie sich, was Sie lernen oder schaffen könnten, um sich selbst oder Ihre Umstände zu verbessern. Wenn Sie bereits auf der Suche nach neuem Lernen sind, kann die „8/Acht der Münzen“ eine Karte der Ermutigung und Bestätigung sein, dass sich die Energie, die Sie in Ihre Entwicklung investieren, lohnt.

“8/Acht der Münzen” – was zeigt die Tarotkarte?

Die „8/Acht der Münzen“ zeigt einen jungen Mann, der über acht Münzen arbeitet und sorgfältig eine Pentagramm-Form in jede Münze ätzt. Im Hintergrund gibt es eine kleine Stadt, die sich jedoch von den Ablenkungen des häuslichen Lebens getrennt hat, damit er sich voll und ganz der anstehenden Aufgabe widmen kann. Er konzentriert sich sehr stark, ist bestrebt, gute Arbeit zu leisten und Fehler zu vermeiden. Während er jede Münze kreiert, verbessern sich seine Fähigkeiten und er wird ein Meister in seinem Handwerk.

“8/Acht der Münzen” als Tageskarte

Die „8/Acht der Münzen“ bedeutet bei den Aufgaben, die vor Ihnen liegen, einhundertzehn Prozent zu geben. Diese Karte erinnert Sie daran, die Fähigkeiten, die Sie beherrschen, zu schätzen und zu sehen, wie sie das Leben anderer verbessern. „Alles geben“ sorgt dafür, dass Sie mit erhobenem Kopf und Vertrauen in Ihre Fähigkeiten und Ihr Selbstwertgefühl ins Wort kommen können.

Schätzen Sie Ihre Arbeit wirklich? Welche Fähigkeiten verbessern Sie jeden Tag, um Ihr Leben zu verbessern? Ist es an der Zeit, sich über Ihre Komfortzonen hinaus und furchtlos in Richtung Arbeitserfüllung zu strecken?

Der Handwerker auf der Karte schreibt seine Münzen eifrig mit Hammer und Meißel ein. Er liebt seine Arbeit. Es gibt ihm einen Kanal, um all seine kreative Energie zu fokussieren. Ein Weg verbindet seine Werkstatt mit dem kleinen Dorf in der Ferne. Dies symbolisiert, dass seine Arbeit ihn mit anderen verbindet. Für die Stadtbewohner ist er nicht nur “der Handwerker”. Er ist auch der Meister von acht Lehrlingen, der geliebte Lehrer im Kloster, und hat die Zuneigung der Stadt für sein Mitgefühl und seine Freundlichkeit gewonnen. Der Handwerker ist auch sehr lustig; Mit seinem trockenen Witz und Humor brachte er die Dorfbewohner zum Lachen. Der Handwerker arbeitet nicht nur für das Dorf, um “Geld zu verdienen”. Jeden Tag nutzt er die Arbeit als Vehikel, um seine Gemeinschaft zu verbessern, sich mit anderen zu verbinden und sich selbst zu verbessern.

Sich voll und ganz mit Ihrer Arbeit zu beschäftigen, ist sehr befähigend. Es wandelt Ihre Energie von passiv und reaktiv zu selbstbewusst und proaktiv um. Ihr Job ist nicht nur ein Mittel, um Geld zu verdienen. Das Handwerk, das Sie beherrschen, verbindet Sie mit der Gesellschaft und bietet Ihnen eine Plattform, um sie zu verbessern. Auf diese Weise können Sie der Welt Ihren eigenen Stempel aufdrücken und die Energie der Welt, in der Sie leben, verändern. Wie verbessern Sie Ihre Welt mit Ihrer Arbeit? Machst du es zu einem besseren Ort?

Nehmen Sie heute die vor Ihnen liegenden Aufgaben mit Begeisterung an und geben Sie einhundertzehn Prozent. Machen Sie Ihre Arbeit gut und erreichen Sie Ihre Ziele. Schätzen Sie die Arbeit, die Sie leisten und andere werden es auch tun. Arbeit ist nicht nur “Arbeit”. Es ist Ihr Beitrag zur Verbesserung aller. Wenn sich Ihre aktuelle Arbeit “einschränkend” anfühlt, ist es Zeit, etwas zu finden, das Ihre besten Eigenschaften und Talente erfordert. Anstatt den Job zu ärgern, ändern Sie die Energie … was bedeuten könnte, dass Sie sich in eine neue Position versetzen, die mehr Lernen oder Erfüllung bringt. Sie sind dafür verantwortlich, wie Sie Ihre Fähigkeiten einsetzen und wie Sie Ihre Energie konzentrieren.

Ertrage nicht nur die Arbeit. Schätzen Sie, wie es Sie mit anderen verbindet und was Sie zu einer besseren Gesellschaft beitragen.

 „8/Acht der Münzen” in Liebesdingen

Wenn Sie in einer Liebes-Tarot-Legung in einer Beziehung sind, zeigt die „8/Acht der Münzen“ an, dass Sie viel Arbeit, Engagement und Engagement in Ihre Beziehung stecken. Der Aufwand, den Sie investieren, sollte sich auszahlen und die Beziehung sollte sich gut entwickeln. Diese Kleine Arkana-Karte zeigt an, dass Sie und Ihr Partner auf dem besten Weg sind, Ihre gemeinsamen Ziele zu erreichen. Es kann auch bedeuten, hart zu arbeiten, um Ihre Zukunft für Sie und Ihren Partner oder Ihre Familie finanziell zu sichern. Stellen Sie sicher, dass Sie diese Arbeitsbelastung mit dem Familienleben in Einklang bringen und Zeit mit Ihrem Partner verbringen.

Wenn Sie Single sind, sollten Sie sich sicher fühlen, wenn die „8/Acht der Münzen“ erscheint. Diese Karte kann jedoch darauf hinweisen, dass eine Ausbildungszeit erforderlich ist, bevor Sie fortfahren können, da Sie aus Ihren früheren Beziehungen lernen und mit deren Auswirkungen umgehen müssen, um zu vermeiden, dass sich in Zukunft dieselben Fehler wiederholen.