Aszendent Fische

Zuletzt aktualisiert: 19.10.2020

Der Anbieter viversum hat uns in Sachen Privatsphäre und Vertrauen, kostenlose Mitgliedschaft und qualifizierte Berater am meisten überzeugt. Ob Sie sich für Wahrsagerei, Channeling, Tarot oder für Astrologie interessieren – bei diesem Anbieter finden Sie zu jeder Beratungsmethode ausführliche Informationen und ausgebildete Experten.

Sternzeichen und Aszendent

Ob spirituell oder nicht, die meisten Menschen kennen zwar ihr eigenes Sternzeichen, ihren Aszendenten hingegen kennen sie meistens nicht. Dabei ist er genauso wichtig, denn der Aszendent ist jenes Sternzeichen, welches zum Geburtszeitpunkt im Geburtsort am östlichen Horizont erschienen war. Das Sternzeichen wechselt alle zwei Stunden, der Aszendent bildet den Anfang des sogenannten ersten Hauses des zwölfteiligen astrologischen Häuserkreises. Deshalb benötigen Astrologen für die Berechnung des Aszendenten den genauen Geburtstag, den genauen Geburtsort und auch die exakte Geburtszeit. Dabei werden also die Erddrehung, Erddrehung um die Sonne sowie die Planetenbewegungen um die Sonne betrachtet. All diese Angaben sind eine unabdingbare Voraussetzung, um ein wirklich wahrhaftes und individuelles Horoskop erstellen zu können.

Allgemein gesagt, zeigt der Aszendent den persönlichen Charakter an. Gemeint sind damit jene Wesensmerkmale, die den anderen Mitmenschen sofort auffallen. Die Charaktereigenschaften spüren die Mitmenschen entweder sehr bewusst durch Handlungen, aber auch intuitiv und unterbewusst. Als Gegenpart gilt der Deszendent. Konkrete Angaben dazu haben wir am Ende dieser Seite aufgeführt.

Charakter im Aszendent Fische

Menschen im Aszendent Fische sind Träumer. Sie sind äußerst sensibel, spüren intuitiv, wenn es einem Menschen nicht gut geht und wollen sofort helfen. Das kann bis zur Selbstaufopferung gehen. Dabei gehen sie davon aus, dass alle anderen Menschen genauso sind wie sie und erwarten ebenso Zuneigung und Einfühlungsvermögen. Leider klappt das nicht immer. Menschen im Aszendent Fisch sind daher recht schnell verletzlich. Sie gelten als besonders harmoniebedürftig und ziehen sich dann auch schnell zurück, wenn ihnen Disharmonie entgegenschlägt. Einem Streit gehen sie lieber aus dem Weg statt ihn auszufechten, egal mit wem. Im stillen Kämmerlein denken sie dann über ihr vermeintliches Schicksal nach. Zugleich träumen sie von einer schöneren und farbenfroheren Welt. In dieser imaginären Welt lauern die Gefahren, beispielsweise Süchte. Um ihre Ziel zu erreichen, gehen sie manchmal auch etwas subtil vor. Sie üben einen nur leicht spürbaren Druck aus. Wenn sie merken, dass Gefahr droht, tauchen sie ab. Zudem sind Menschen im Aszendent Fisch sehr intuitiv. Darüber hinaus beschäftigen sie sich gerne mit philosophischen und religiösen Fragen. Ihre angeborene Spiritualität nutzen sie dafür aus, um hinter die Oberfläche zu schauen.

Äußerlichkeiten im Aszendent Fische

Meist verfügen Menschen im Aszendenten Fische über eine breite Stirn und leicht hervortretende, helle Augen. Oft sind sie von kleinerer Gestalt und haben feines Haar.

Aszendent Fische und die Liebe

In der Liebe und Partnerschaft suchen die Menschen im Aszendenten Fische ebenfalls die Harmonie. Darüber hinaus sind sie romantisch und leidenschaftlich. Allerdings gehen sie dabei selten den ersten Schritt, sondern lassen sich lieber erobern. Hat es dann aber gefunkt, opfern sie sich auch für die Liebesbeziehung auf. Das kann letztlich sogar in einem Abhängigkeitsverhältnis münden. Deswegen ist es wichtig für den Fische-Aszendenten, das Loslassen zu lernen. Es ist niemals gut, sich an andere Menschen zu klammern. Als mögliche Partner empfehlen sich Löwe, Wassermann oder Waage.

Aszendent Fische und der Beruf

Im Job sind sie ebenfalls sehr feinfühlig. Auch dort gehen sie möglichst jedem Streit aus dem Weg, denn sie spüren auch kleinste Spannungen. Außerdem mögen sie es nicht, wenn sie kritisiert werden. Weil sie so sensibel sind, wollen sie anderen Menschen helfen. Deswegen sind medizinische oder soziale Berufe oft die richtige Wahl. Das können Krankenschwester oder Krankenpfleger ebenso sein wie Ärzte, aber auch Sozialarbeiter oder Kindergärtnerinnen. Aber auch besonders kreative Berufe sind möglich, zum Beispiel im Design oder am Theater.

Zusammenfassend lassen sich diese Eigenschaften für den Aszendenten Fische nennen:

  • empfindsam, romantisch, geheimnisvoll, hilfsbereit, großzügig, intuitiv, sentimental, selbstlos, mitfühlend, verträumt, verständnisvoll
  • umständlich, entscheidungsschwach, übersensibel, überempfindlich, beeinflussbar, unzuverlässig, realitätsfremd, gehemmt
Berühmte Persönlichkeiten im Aszendent Fische

Jessica Biel, George Clooney, Ringo Starr, Robert Redford, Bruce Willis, Daniel Craig, Cindy Crawford, Whitney Houston

Aszendent und Deszendent

Der Aszendent zeigt wie eingangs bereits erwähnt das Sternbild im östlichen Horizont zum Zeitpunkt der Geburt. Sein Gegenpart ist der Deszendent. Es zeigt das Sternbild in diesem Augenblick auf der gegenüberliegenden Seite, also am westlichen Horizont. Aszendent und Deszendent bilden eine unzertrennliche Einheit, sie ergänzen sich. Hier eine Übersicht, welchem Aszendent der jeweilige Deszendent gegenübersteht:

Aszendent Fische und Deszendent Jungfrau

Aszendent Widder und Deszendent Waage

Aszendent Stier und Deszendent Skorpion

Aszendent Zwillinge und Deszendent Schütze

Aszendent Krebs und Deszendent Steinbock

Aszendent Löwe und Deszendent Wassermann

Aszendent Jungfrau und Deszendent Fische

Aszendent Waage und Deszendent Widder

Aszendent Skorpion und Deszendent Stier

Aszendent Schütze und Deszendent Zwillinge

Aszendent Steinbock und Deszendent Krebs

Aszendent Wassermann und Deszendent Löwe

Der Deszendent Jungfrau ist der ideale Gegenpart für den Fische-Aszendenten. Denn er ist realistisch und kann so dabei helfen, den verträumten Fisch wieder zurück in die Wirklichkeit zu bringen. Damit bietet die Jungfrau dem Fisch genau das, was ihm manchmal fehlt: Es ist der Blick für das Praktische, für die Analyse und die Tat.