Aszendent Zwillinge

Zuletzt aktualisiert: 12.10.2020

Der Anbieter viversum hat uns in Sachen Privatsphäre und Vertrauen, kostenlose Mitgliedschaft und qualifizierte Berater am meisten überzeugt. Ob Sie sich für Wahrsagerei, Channeling, Tarot oder für Astrologie interessieren – bei diesem Anbieter finden Sie zu jeder Beratungsmethode ausführliche Informationen und ausgebildete Experten.

Sternzeichen und Aszendent

Ihr Sternzeichen kennen viele Menschen, doch den Aszendenten oftmals nicht. Viele Menschen kennen ihren Aszendenten nicht. Dabei ist er sehr wichtig, denn der Aszendent ist jenes Sternzeichen, welches zum Geburtszeitpunkt im Geburtsort am östlichen Horizont erschienen war. Das Sternzeichen wechselt alle zwei Stunden, der Aszendent bildet den Anfang des sogenannten ersten Hauses des zwölfteiligen astrologischen Häuserkreises. Deshalb benötigen Astrologen für die Berechnung des Aszendenten den genauen Geburtstag, den genauen Geburtsort und auch die exakte Geburtszeit. Dabei werden also die Erddrehung, Erddrehung um die Sonne sowie die Planetenbewegungen um die Sonne betrachtet. All diese Angaben sind eine unabdingbare Voraussetzung, um ein wirklich wahrhaftes und individuelles Horoskop erstellen zu können.

Allgemein gesagt, zeigt der Aszendent den persönlichen Charakter an. Gemeint sind damit jene Wesensmerkmale, die den anderen Mitmenschen sofort auffallen. Die Charaktereigenschaften spüren die Mitmenschen entweder sehr bewusst durch Handlungen, aber auch intuitiv und unterbewusst. Gegenspieler ist der Deszendent. Konkrete Angaben dazu haben wir am Ende dieser Seite aufgeführt.

Charakter im Aszendent Zwillinge

Der Aszendent Zwillinge ist der Charmeur unter den Aszendenten. Der Merkur als Herrscherplanet schenkt ihm Ausstrahlung und Humor. Menschen im Zwillinge-Aszendent begegnen der Welt mit Zuversicht und offener Neugierde. Sie verfügen über einen schier endlosen Forscherdrang. Dafür nutzen Sie zahllose Gespräche und brauchen dringend den Austausch mit ihren Mitmenschen. Schnell finden Sie den Draht zu ihrer Umgebung, stehen dann gerne auch im Mittelpunkt und versuchen, die Welt zu erklären und zu erläutern. Sie sind äußerst kommunikationsstark, können sich auf ihre rhetorischen Fähigkeiten verlassen und haben auch immer eine Portion Humor dabei. Oft unterhalten sie ihre Mitmenschen mit einer netten Anekdote. Ihre Lebensfreude sowie ihre Unbekümmertheit und Fröhlichkeit sind geradezu ansteckend. Ruhe und Stillstand sind ihm wesensfremd. Der Zwillinge-Aszendent findet immer wieder ein Gesprächsthema, um seinem Leben neuen Inhalt zu geben und den Geist zu füttern. Zugleich ist er ein guter Zuhörer. Allerdings wird ihm manchmal auch schnell langweilig. Hat er das Interesse verloren, geht er gerne zum nächsten Thema über. Tiefgründiges überlässt er lieber anderen. Außerdem fällt es ihm nicht immer leicht, sich zu öffnen und Gefühle zu äußern.

Äußerlichkeiten im Aszendent Zwillinge

Menschen im Aszendent Zwillinge zeigen sich vor allem durch ihre Jugendlichkeit. Sie sind schlank und beweglich, oft auch sportlich agil. Mit ihren dunklen Augen und ihrem dunklen Teint und ihrem hageren Gesicht üben sie oft eine Faszination aus. Sie strahlen pure Lebensfreude und Gesundheit aus.

Aszendent Zwillinge und die Liebe

In der Liebe und Partnerschaft zeigt sich der Aszendent Zwillinge ebenfalls oft flatterhaft. Das äußert sich darin, dass er wirklich erst erobert werden muss, denn grundsätzlich geht er festen Bindungen aus dem Weg. Der Zwillinge-Aszendent liebt die Abwechslung, es braucht eine gewisse Zeit, ehe er sich wirklich auf einen Menschen vollständig einlassen kann. Er braucht also einen Partner, der ihm den Freiraum lässt, seine Wünsche und Bedürfnisse zu erfüllen. Ansonsten fühlt er sich sehr schnell eingeengt und wird das Weite suchen. Haben es beide Seiten geschafft, die Balance zu finden, zeigt sich der Zwillinge-Aszendent liebevoll und leidenschaftlich. Eifersüchtige Menschen haben es mit diesem Aszendenten allerdings schwer.

Aszendent Zwillinge und der Beruf

Menschen im Aszendent Zwillinge sind in vielen Kommunikationsberufen anzutreffen. Denn Logik und Sprache sind ihr Ding. Sie sind dort, wo Gespräche zur Basis gehören, beispielsweise im Verkauf oder als Moderatoren. Sie möchten ihre Meinung kundtun und nehmen dabei kein Blatt vor den Mund. Auch Schauspieler wird man beim Zwillinge-Aszendent oft finden.

Zusammenfassend lassen sich diese Eigenschaften für den Aszendenten Zwillinge nennen:

  • selbstbewusst, charmant, humorvoll, zuversichtlich, neugierig, gebildet, kommunikativ, rhetorisch geübt, freundlich, unbekümmert, fröhlich, weltgewandt
  • flatterhaft, eitel, nervös, oberflächlich, tollpatschig, unverfroren, zappelig, unentschlossen, rastlos, eitel, ungeduldig, eingebildet
Berühmte Persönlichkeiten im Aszendent Zwillinge

Glenn Miller, Michelle Pfeiffer, Bruce Springsteen, Senta Berger, Louis de Funes, Hillary Clinton, Pamela Anderson, Burt Reynolds

Aszendent und Deszendent

Der Aszendent zeigt wie eingangs bereits erwähnt das Sternbild im östlichen Horizont zum Zeitpunkt der Geburt. Sein Gegenpart ist der Deszendent. Es zeigt das Sternbild in diesem Augenblick auf der gegenüberliegenden Seite, also am westlichen Horizont. Aszendent und Deszendent bilden eine unzertrennliche Einheit, sie ergänzen sich. Hier eine Übersicht, welchem Aszendenten der jeweilige Deszendent gegenübersteht:

Aszendent Zwillinge und Deszendent Schütze

Aszendent Krebs und Deszendent Steinbock

Aszendent Löwe und Deszendent Wassermann

Aszendent Jungfrau und Deszendent Fische

Aszendent Waage und Deszendent Widder

Aszendent Skorpion und Deszendent Stier

Aszendent Schütze und Deszendent Zwillinge

Aszendent Steinbock und Deszendent Krebs

Aszendent Wassermann und Deszendent Löwe

Aszendent Fische und Deszendent Jungfrau

Aszendent Widder und Deszendent Waage

Aszendent Stier und Deszendent Skorpion

Menschen im Aszendent Zwillinge haben als Deszendenten den Schützen. Er ist der ideale Gegenpart, den er zeigt, dass Gemeinsinn und Gemeinschaft durchaus erstrebenswert sind. Der Schütze bietet den Zwillingen Orientierung. Er sorgt dafür, dass das Flatterhafte abnimmt und die Bodenständigkeit zunehmend größer wird. Was beide auf jeden Fall vereint ist die Lust zum Reisen und immer wieder Neues zu erleben. Hat sich der Zwilling auf den Schützen eingelassen, steht der Partnerschaft die weite Welt offen.