Jungfrau-Aszendent-Schütze

Zuletzt aktualisiert: 29.10.2020

Der Anbieter viversum hat uns in Sachen Privatsphäre und Vertrauen, kostenlose Mitgliedschaft und qualifizierte Berater am meisten überzeugt.

Jetzt zum Anbieter

In der astrologischen Umgangssprache wird eine Person als Fische-Aszendent-Schütze bezeichnet, wenn sie die Sonne in Tierkreiszeichen Fische und den Aszendenten im Schützen hat. Der Aszendent ist vor allem für die Veranlagung und Körperlichkeit eines Menschen verantwortlich, während das Tierkreiszeichen Charakter und Verhalten prägt.

Hervorragende Führer

Menschen mit der Sonne in Jungfrau und dem Aszendenten in Schütze sind hervorragende Führer. Bei ihnen läuft alles wie am Schnürchen, auch wenn die Vorgesetzten fehlen. Sie sind wirklich verantwortungsbewusste Menschen. Auch sind sie ausgezeichnete Lehrer und kümmern sich um jedes kleine Detail. Menschen mit Jungfrau-Aszendent-Schütze kommen als erste zur Arbeit und gehen zuletzt. Sie kommen erst dann zur Ruhe, wenn sie wirklich alles untersucht und erfasst haben. Selbst im Urlaub rufen Sie täglich auf Arbeit an, um zu erfahren, wie es läuft. Manche von ihnen können es nicht lassen und beenden Zucker vorfristig den Urlaub. Diese Menschen sind wirklich harte Arbeiter. Ständig müssen sie Verantwortung übernehmen, sonst fühlen sie sich nicht gut.

Ihr Charakter ist ziemlich vorhersehbar, denn sie bleiben sich immer treu. Auch in der Ehe sind sie vollkommen verlässlich. Das Bild von der Welt ist klar, alles muss planbar und vorhersehbar sein. Alles sollte seine Grenzen und seine geregelte Ordnung haben. Menschen mit Jungfrau-Aszendent-Schütze sind äußerst gewissenhaft und anständig, es sind hervorragende Anwälte. Man geht das so weit, dass man ihnen nur schmeicheln muss, um sie um den Finger zu wickeln. Andererseits sind sie häufig nervlich angespannt und brauchen dringend wieder die Ruhe, um die Work-and-Life-Balance einzuhalten.

Überschuss an nervöser Energie

Die Sonne im Schützen versorgt diese Menschen mit einem Überschuss an nervöser Energie. Schütze sucht nach einem Ziel im Leben und findet es normalerweise, um die Energie in einen konstruktiven Kanal zu leiten. Diese Kombination von Zeichen ergibt einen großen Ehrgeiz, gibt aber auch Sorgfalt, wenn auch nicht im emotionalen Sinne. Menschen mit Jungfrau-Aszendent-Schütze können Probleme durchforsten, nach ihren Quellen suchen und sie dann ruhig und methodisch lösen. Von ihren Bestrebungen regelrecht gefangen, vergessen sie oft das Privatleben und den Alltag. Später bereuen sie das, allerdings vergessen sie die Reue schnell, wenn sie eine neue Aufgabe vor der Nase haben.

Unruhig und geistig und körperlich brauchen diese Menschen ständige Bewegung und ständiges Auffüllen ihres Wissens. Sie lernen schnell und einfach, sind sprachfähig und lieben Abenteuer und Aufregung. Doch sollten Menschen mit Jungfrau-Aszendent-Schütze versuchen, Geschäft und Privatleben nicht immer zu vermischen. Grundsätzlich sind es sehr höfliche Charaktere, die nur dann mal aus der Haut fahren, wenn sie sich verteidigen müssen. Sie sind voller Lebensenergie und sehen im Erwachsenenalter noch jung aus. Trotz der vielen Irritationen, der inneren Kämpfe sind sie im Großen und Ganzen eine ruhige und ausgeglichene Person.  Sie genießen ihre Unabhängigkeit und würden vieles opfern, um ja keine Einschränkungen hinnehmen zu müssen. Frühe Ehen können durch Scheidung überschattet werden. Wenn diese Menschen mehrere Brüder und Schwestern haben, kann das zu Problemen führen. Trotzdem behandeln sie ihre Verwandten und Familienangehörigen im Allgemeinen gut.

Manchmal ohne Gefühl

Menschen mit Jungfrau-Aszendent-Schütze sind aber auch kalt, oberflächlich und reagieren auf alle Situationen wie ein Computer, nämlich ohne Gefühle. Tiefe Gefühle und menschliche Leidenschaften bringen sie in Verlegenheit und verärgern sie. Sie haben nicht genug Emotionalität und Sympathie für Menschen. Sie kommunizieren auf oberflächlicher Ebene mit ihnen und kommen von dieser Position einfach nicht los. Sie haben Angst, dass andere herausfinden können, wie herzlos und unaufmerksam sie sind. Natürlich können sie im Beruf erfolgreich sein, denn sie sind ein ehrgeiziger Arbeiter. Doch das Ergebnis dieser Arbeit ist nicht nur ein guter Lohn, denn dieser grausame Wettlauf um Erfolg führt unwillkürlich zur Einsamkeit.

Liebe und Familie

Menschen mit Jungfrau-Aszendent-Schütze sind autark, lieben die Freiheit und suchen immer nach Hindernissen, die überwunden werden müssen. Weil sie ständig aktiv sind und kaum zur Ruhe kommen, sind diese Menschen nicht unbedingt diejenigen, die erobert werden wollen. Liebesbeziehungen sind dennoch vielseitig und voller Leidenschaft, werden aber trotzdem vom Verstand kontrolliert. Wahrscheinlich werden diese Menschen zweimal oder öfter heiraten, und einer der Partner wird einen großen Einfluss auf die Position im Leben haben. Sie werden wenige Kinder haben, und zwischen den betroffenen Menschen und ihren Kindern gibt es leider nur wenig Zuneigung. Mit wenigstens einem der Kinder werden diese Personen praktisch nicht kommunizieren, wenn das Kind erwachsen ist. Ihr Eheleben kann von Unglücklichen heimgesucht werden, beide Ehepartner müssen zusammenhalten, um ihnen zu widerstehen.

Karriere und Geld

Menschen mit Jungfrau-Aszendent-Schütze können gut Gespräche führen. Die meiste Zeit widmen sie sich dem Studium und der Forschung. Sie werden sicherlich aufgrund persönlicher Bemühungen erfolgreich sein, auch eine Erbschaft ist möglich. Während der ersten Lebenshälfte werden viele Schwierigkeiten und Hindernisse auftauchen, aber der Erfolg wird sich immer noch einstellen. Diese Menschen werden wahrscheinlich zwei Berufe haben. Sie können sehr gut im Handel oder beispielsweise als Reiseverkäufer Erfolg haben. Die Karriere dürfte lang und fruchtbar werden.

Gesundheit und Immunität

Menschen mit Jungfrau-Aszendent-Schütze sind vielseitige Personen, aber anfällig für Schlafmangel. Denn ständig haben sie das Gefühl, noch nicht alles erledigt zu haben. Oder sie haben Angst, ihnen könnten Aufträge entgehen, wenn sie sich jetzt zur Ruhe legen. Auf Dauer kann das gefährlich werden. Zu den gefährdeten Organen zählen Hals, Ohren und Bronchien. Im Erwachsenenalter können diese Menschen an Ischias, Rheuma und Krampfadern leiden, auch können die Beine anschwellen.

Persönlichkeiten mit Jungfrau-Aszendent-Schütze

Madonna (geb. Madonna Louise Ciccone; 16. August 1958) ist eine amerikanische Ausnahmekünstlerin, Schauspielerin und Unternehmerin. Geboren in Bay City, Michigan, zog sie 1977 nach New York City, um eine Karriere im modernen Tanz zu verfolgen. Die meisten Erfolge erzielt sie aber in den 1980er und 90er Jahren, als sie vom Musiksender MTV zum Star aufgebaut wurde.

Keanu Charles Reeves (geboren am 2. September 1964), ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der vor allem durch seine Hauptrolle im Film “Speed” an der Seite von Sandra Bullock zum Weltstar wurde.

Nicolas Sarkozy, geb. Nicolas Paul Stéphane Sarközy de Nagy-Bocsa; 28. Januar 1955) ist der 23. Präsident der Französischen Republik und von Amts wegen Mitprinz von Andorra. Er war seit dem 16. Mai 2007 im Amt und trat am 17. Mai 2012 zurück, um François Hollande Platz zu machen.

Freddie Mercury (geb. Farrokh Bulsara; 5. September 1946  gest. am 24. November 1991) war ein britischer Rockmusiker und Songwriter, der besonders als Leadsänger der Rockband Queen bekannt war. Er gilt als einer der besten Rocksänger aller Zeiten. Der homosexuelle Weltstar starb an einer HIV-Infektion.

Uma Karuna Thurman (* 29. April 1970 in New York) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Model. Sie hat in verschiedenen Filmen mitgewirkt, von romantischen Komödien und Dramen bis hin zu Science-Fiction- und Actionfilmen. Nach ihren Auftritten auf den Titelseiten der britischen Vogue im Dezember 1985 und Mai 1986 spielte Thurman in Dangerous Liaisons (1988).

Emma Charlotte Duerre Watson (* 15. April 1990 in Astrotheme) ist eine englische Schauspielerin und Model, die mit Hermine Granger, einer von drei Hauptrollen in der Harry-Potter-Filmreihe, eine herausragende Rolle spielte. Watson wurde im Alter von neun Jahren als Hermine gecastet, nachdem sie zuvor lediglich im Schultheater auf der Bühne gestanden hatte.

 

Lassen Sie sich beim Anbeiter viversum kostenlos beraten.

Jetzt zum Anbieter