„König der Stäbe” – die Bedeutung der Tarotkarte

Der „König der Stäbe“ repräsentiert reine Feuerenergie in seiner männlichen Form. Im Gegensatz zu den anderen Stäbe-Karten ist der König nicht so sehr an Kreation und Kreativität interessiert oder daran, sich Ideen auszudenken und diese selbst umzusetzen. Stattdessen ist er eher geneigt, eine Idee aufzunehmen und dann andere zu gewinnen, um ihm bei der Verwirklichung zu helfen. Wenn der „König der Stäbe“ in einer Tarot-Legung erscheint, ist dies ein Zeichen dafür, dass Sie in die Rolle eines visionären Führers schlüpfen und bereit sind Ihr Volk auf ein gemeinsames Ziel auszurichten. Sie haben eine klare Vorstellung davon, wohin Sie wollen, und jetzt manifestieren Sie diese Vision mit der Unterstützung Ihrer Mitmenschen. Andere fühlen sich von Natur aus zu Ihnen hingezogen, weil Sie charismatisch, konzentriert und entschlossen sind und an Sie und Ihre Vision glauben. Sie wollen ein Teil dessen sein, was Sie manifestieren, und sind hier, um Sie hundertprozentig auf dem Weg zu unterstützen. Sie sind auch meisterhaft darin, andere Menschen dazu zu bringen, Ihre Arbeit für Sie zu erledigen, während Sie sie während des gesamten Prozesses auf der Seite halten.

Der „König der Stäbe“ erinnert Sie daran, Ihr Leben mit Absicht, Vision und einer langfristigen Perspektive zu führen. Sie haben eine großartige Vorstellung davon, was wirklich möglich ist, und Sie werden vor nichts halt machen, um es durchzuhalten. Im Gegensatz zu dem Ritter, der mit seinen Handlungen ein wenig impulsiv sein kann, haben Sie die Reife, Ihre Vision bis zum Ende und darüber hinaus durchzuhalten. Sie erreichen viel, weil Sie sich über Ihre zukünftige Ausrichtung und Ihren Weg dorthin im Klaren sind – und Ihre Zeit nicht mit Aktivitäten oder Beziehungen verschwenden, von denen Sie glauben, dass sie nirgendwohin führen werden. Du gehst nie einfach mit dem Fluss. Stattdessen bevorzugen Sie eine direkte und robuste Vorgehensweise. Und Sie lassen sich von einem langfristigen und nachhaltigen Erfolg inspirieren, der nachhaltig wirken soll. Sie sind hier, um ein Vermächtnis zu hinterlassen.

Das Erscheinen des „König der Stäbe“ deutet auch darauf hin, dass sich Ihnen eine Gelegenheit bietet und Sie nun die Macht haben, sich der Herausforderung zu stellen. Sie sind der entscheidende Faktor in dieser Situation. Wenn Sie möchten, dass es erfolgreich ist, wird es das auch. Und ebenso, wenn Sie sich nicht vollständig dazu verpflichten, wird dieser Samen Schwierigkeiten haben, zu blühen und zu wachsen. Sie können jedes gewünschte Ergebnis erzielen. Denken Sie also an Ihre Absichten und Visionen. Sie halten die Macht.

„König der Stäbe” – was zeigt die Tarotkarte?

Der „König der Stäbe“ sitzt auf seinem Thron und hält einen blühenden Stab in der Hand, ein Symbol für Leben und Kreativität. Sein Thron und sein Umhang sind mit Löwen und Salamandern geschmückt, beides Symbole für Feuer und Stärke. Die Salamander, die sich in den Schwanz beißen, stehen für Unendlichkeit und den ständigen Drang, sich gegen alle Hindernisse vorwärts zu bewegen.

„König der Stäbe” als Tageskarte

Der König der Zauberstäbe ist der weise Ratgeber des Tarots. Er kam auf den „harten Weg“ und hat viele Feuerversuche überstanden. Aufgrund seiner Erfahrungen spricht er mit Schwerkraft und Weisheit. Der „König der Stäbe“ repräsentiert den Teil von dir, der weise und kompetent ist. Er lehrt dich, auf dich selbst zu vertrauen. Sie haben bis zu diesem Punkt noch nicht alles auseinander fallen lassen. Warum also in Panik geraten und davon ausgehen, dass Sie den Ball jetzt plötzlich fallen lassen? Der König erinnert Sie daran, dass Sie, wenn Sie nicht auf Ihre eigenen Kompetenzen und Fähigkeiten vertrauen, genau den Teil von sich verraten, der Ihnen zum Überleben verholfen hat. Dieser Teil von euch verdient etwas Respekt!

Haben Sie Probleme, sich selbst zu vertrauen, egal wie gut Sie Ihre Arbeit machen oder Ihre Angelegenheiten regeln? Sind Sie jemand, der auf die harte Tour gekommen ist und ein gewisses Unbehagen hat, einige der wahrgenommenen “Vorteile” von Menschen nicht zu haben, von denen Sie denken, dass sie besser dran sind? Haben Sie sich immer wieder bewiesen, dass Sie kompetent sind und glauben es auch nach all dieser Zeit noch nicht?

Der „König der Stäbe“ “befiehlt” den Menschen nicht, ihn zu respektieren. Andere müssen ihn nur ansehen und tun. Obwohl er sich mit Würde und königlicher Haltung trägt, wurde dieser König nicht „königlich“ geboren. Er war ein Soldat und kam auf die harte Tour durch die Reihen. Er verdiente sich den Respekt seiner Männer, indem er Schlachten gewann und sein Königreich mehr als einmal rettete. Seine Fähigkeit zu führen veranlasste natürlich andere, zu folgen. Als der ehemalige König ohne Erben starb, nannte das Volk diesen bewährten Krieger “König der Stäbe”.

Als König ist der Thron, auf dem er sitzt, natürlich mit Löwen geschmückt. Der König trägt jedoch ein weiteres mächtiges Emblem, das zu seinen familiären Wurzeln spricht … die „niedere“ Eidechse, die direkt neben ihm sitzt.

Eidechsen sind Überlebende. Sie können in den heißesten Klimazonen leben, indem sie ihre Körpertemperatur mildern. Sie können buchstäblich “die Hitze nehmen”. Dieses Symbol erinnerte die “niedriggeborenen” Vorfahren dieses Königs seit Generationen daran, dass Emotionen nicht “zu heiß” oder “zu kalt” werden dürfen. Diese Eigenschaft half dem König immer, wenn er sich und andere einschätzte.

Die “edlen” Soldaten der Armee lachten über die Eidechse auf dem Banner dieses Soldatenkönigs. Für die oberen Ebenen waren Eidechsen “schmutzig” oder noch schlimmer “böse”. Eidechsen waren definitiv nicht “königlich”. Als junger Mann schämte sich der König viele Jahre lang, dass sich die Eidechse auf dem Wappen seiner Familie befand. Wie die Eidechse bedeutete dies, dass auch er “niedrig geboren” war. Jetzt setzt der König die Eidechse jedoch mit Stolz neben das königliche Löwenemblem. Der König hat Reife und Weisheit gewonnen. Er versteht jetzt, dass das Aufkommen als Eidechse ihm wertvollere Geschenke gab, die er nicht erhalten hätte, wenn er in den “Löwenclub” hineingeboren worden wäre.

Heute ist es an der Zeit anzuerkennen, dass Sie wie der König kompetent sind. Sie „gehören“ und verdienen einen Platz am Tisch vor Ihnen. Sie haben hart gearbeitet, um hierher zu kommen. Schauen Sie andere nicht an und nehmen Sie an, dass sie “besser” sind, weil sie mehr Geld, eine größere Position, eine bessere Schulbildung, mehr “dies” oder mehr “das” haben. Sie kennen ihr wirkliches Leben oder ihre privaten Kämpfe nicht! Jeder hat schwierige Dinge, an denen er arbeitet … selbst die besten. Niemand bekommt in diesem Leben einen „Freipass“. Wie der König müssen Sie auch gegen diesen inneren Saboteur kämpfen, der Sie dazu bringt, an sich selbst und Ihrer Position in dieser Welt zu zweifeln. Dieser innere Saboteur wird dir sagen, dass du dich zurückziehen sollst, weil du nicht so gut bist wie jemand anderes. Sagen Sie dieser bösartigen Stimme, sie soll eine Wanderung machen! Es respektiert deine innere Eidechse nicht.

In Wirklichkeit gibt es keinen praktischen Vergleich zwischen Eidechsen und Löwen. Dies sind falsche Äquivalenzen. In Wirklichkeit bringt jedes Tier seine eigenen Gaben mit.

Respektiere deine innere Eidechse heute. Es mag nicht so glamourös sein wie der Löwe, aber es ist der Grund, warum du überlebt hast und es verdient, geehrt zu werden.

„König der Stäbe” in Liebesdingen

Wenn Sie in einer Liebes-Tarot-Legung in einer Beziehung sind, kann der „König der Stäbe“ anzeigen, dass Sie in einer Beziehung zu jemandem stehen, der die im obigen Abschnitt beschriebenen Eigenschaften verkörpert, oder Sie zeigen einige dieser Eigenschaften selbst in Ihrem Liebesleben. Wenn dies Ihr Partner ist, denken Sie daran, dass ihn nichts schneller abschreckt, als wenn Sie anhänglich oder bedürftig sind. Er ist von Frauen angezogen, die unabhängig und stark sind und nicht versuchen, seine Freiheit einzuschränken. Wenn sich der König der Zauberstäbe emotional überfordert fühlt, wird er ganz plötzlich emotional abgeschnitten und rennt in die Berge. Diese Karte kann jedoch nur ein Hinweis darauf sein, dass Ihr Partner ein warmes Gefühl für Sie hat und Sie schützt.

Wenn Sie Single sind, kann der „König der Stäbe“ angeben, dass Sie jemanden treffen, der die im obigen Abschnitt beschriebenen Eigenschaften verkörpert, oder Sie zeigen einige dieser Eigenschaften selbst in Ihrem Liebesleben. Wenn dies jemanden darstellt, an dem Sie interessiert sind, denken Sie daran, dieser Person ihre Freiheit zu gewähren, wenn Sie eine dauerhafte Beziehung zu ihnen haben möchten. Diese Kleine Arkana-Karte kann auch anzeigen, dass Sie mit den anderen Bereichen Ihres Lebens so beschäftigt sind oder die Freiheit des einzelnen Lebens genießen, dass Sie keine Zeit haben, einen Partner zu finden. Wenn Sie nach Liebe suchen, müssen Sie etwas Platz schaffen, damit jemand in Ihr Leben kommt.