Saturn in Waage

Zuletzt aktualisiert: 22.10.2020

Der Anbieter viversum hat uns in Sachen Privatsphäre und Vertrauen, kostenlose Mitgliedschaft und qualifizierte Berater am meisten überzeugt. Ob Sie sich für Wahrsagerei, Channeling, Tarot oder für Astrologie interessieren – bei diesem Anbieter finden Sie zu jeder Beratungsmethode ausführliche Informationen und ausgebildete Experten.

Um ein Verständnis für das Verhältnis von Saturn in der Waage zu bekommen, schauen wir uns zunächst erst einmal die Daten an, wann sich der Saturn tatsächlich im Sternzeichen Waage befindet oder befand:

Termine für Saturn in der Waage:

7. Oktober 1921 bis 19. Dezember 1923
6. April 1924 bis 13. September 1924
20. November 1950 bis 7. März 1951
13. August 1951 bis 22. Oktober 1953
21. September 1980 bis 29. November 1982
6. Mai 1983 bis 24. August 1983
29. Oktober 2009 bis 7. April 2010
21. Juli 2010 bis 5. Oktober 2012
5. September 2039 bis 11. November 2041
21. Juni 2042 bis 14. Juli 2042

Was können wir daraus ablesen? Klar ist, der Saturn bewegt sich vergleichsweise langsam durchs All und verweilt knapp zweieinhalb Jahre in einem Tierkreiszeichen. Normalerweise steht dieser Planet für die Rechte und Pflichten der jeweiligen Jahrgänge im Tierkreiszeichen. Für die Berechnung eines Horoskops ist er nicht ganz so entscheidend. Denn wichtiger ist die Stellung des Saturn im entsprechenden Haus. Mehr dazu finden Sie auf unseren Internetseiten. Dennoch wollen wir uns nun genau anschauen, mit welchen Charakteren wir es zu tun haben, wenn ein Mensch mit Saturn in der Waage geboren worden ist.

Menschen mit Saturn in der Waage

Mit dem Saturn in der Waage wägen Sie alle verschiedenen Seiten einer Situation sehr stark ab, sodass Sie lange brauchen, um überhaupt eine Entscheidung zu treffen. Und dann kann diese Entscheidung sehr schmerzhaft sein. Ständig überlegen Sie die Vor- und Nachteile und schaffen es mitunter nicht, tatsächlich eine Entscheidung zu fällen. Zugleich haben Sie einen unvergleichlichen Sinn für Fairness und Gerechtigkeit.

Dieses Verantwortungsbewusstsein für andere und der Gerechtigkeitssinn können so stark sein, dass Sie sich instinktiv neuen Beziehungen widersetzen. Sie möchten es lieber bequemer haben, möchten auf der sicheren Seite sein. Deswegen zögern Sie, wollen eine Situation vermeiden, die eine feste Verpflichtung, ein klares Wort erfordert. Dadurch entsteht möglicherweise ein Teufelskreis, aus dem Sie schlecht wieder herauskommen. Denn einerseits möchten Sie unabhängig sein, wollen also keine Verpflichtungen und Beziehungen eingehen, andererseits aber fühlen Sie sich in dieser Rolle oftmals sehr einsam. Dann begeben Sie sich erneut auf die Suche nach einer Beziehung, kommen wieder ins Zögern, wägen erneut ab und fühlen sich danach wieder einsam, weil Sie es nicht geschafft haben, diese Beziehung einzugehen. Diesen Teufelskreis können Sie nur durchbrechen, indem Sie dann tatsächlich den Mut aufbringen, andere Menschen anzunehmen.

Probleme mit dem Vertrauen

Sie sind durchaus in der Lage, mit Kollegen und anderen Freunden zusammenzuarbeiten und nett mit ihnen zu reden, dabei aber konzentrieren sie sich oft auf Oberflächliches. Auch deshalb fällt es Ihnen immer wieder schwer, anderen Menschen zu vertrauen, denn Sie wagen es einfach nicht, Emotionen und Gefühle Ihres Gegenübers abzufragen. Aus diesem Grund werden Sie nur wenige Partnerschaften eingehen. Allerdings werden diese Partnerschaften, die sie wirklich und ernsthaft eingegangen sind, von langer Dauer sein. Denn Sie wollen sie festhalten, klammern sich daran, weil Sie wissen, wie schwierig sie entstanden und wie wertvoll sie deshalb für Sie sind.

Grundsätzlich gilt: Der Saturn steht für Prüfungen, Einschränkungen, Struktur, Zeit, Disziplin, Schule, Lehrer, Verantwortung, Verpflichtung, Ausdauer und Ehrgeiz. Die Waage sorgt dafür, dass dieses Streben nach Leistung und dieses Verantwortungsbewusstsein in ein Gleichgewicht gebracht werden.

Wenn Sie mit Saturn in der Waage geboren wurden, haben Sie gute Antennen und sind sehr intellektuell. Der Kosmos hat Ihnen ein gutes Taktgefühl und viel Diplomatie in die Wiege gelegt. Sie sind mehr kooperativ als wettbewerbsfähig und sind deshalb ein guter Teamplayer. In der Regel reagieren Sie alles andere als übermäßig emotional. Und wie gesagt, wenn es darum geht, eine Entscheidung zu treffen, wägen sie ständig die Vor- und Nachteile sorgfältig ab. Demgegenüber gehören zu den besten Charaktereigenschaften Attribute wie Ausdauer, Flexibilität und Geduld.

Liebe und Romantik

Wenn Sie mit Saturn in der Waage geboren wurden, ist Stabilität in Beziehungen ein ernstes Anliegen. Wie in allen anderen Dingen halten sie sich anfangs sehr zurück, aber wenn Sie sich für eine Ehe entscheiden, dann ist sie von Dauer. Diese Ehe erfordert viel Arbeit und Einfühlungsvermögen, um sie dauerhaft erfolgreich zu machen. Sie neigen dazu, in Bezug auf Ehe und Partnerschaft Minderwertigkeitskomplexe zu entwickeln. Immer wieder haben Sie die Angst vor Ablehnung und versuchen sich abzuschotten oder laufen weg, wenn es irgendwie schwierig wird. In der Regel werden Sie sich mit väterlichen Typen zusammentun, die weiser und älter sind als Sie, dann müssen Sie nämlich die Entscheidungen nicht treffen, sondern es wird der Partner übernehmen. Lebensaufgabe in diesen Beziehungen ist es also, die Gleichberechtigung herzustellen. Sie müssen lernen, dass Sie in einer Partnerschaft Teil eines gleichberechtigten Duos sind. Das gilt übrigens nicht nur für persönliche Partnerschaften und Ehen, sondern auch für Verflechtungen in einem Unternehmen.

Ihre Freundschaften

Wenn alles in Einklang steht, ist Saturn in der Waage angenehm, kümmert sich um andere und dient unermüdlich anderen Menschen. Sie können künstlerisch sein oder helfen anderen Menschen, die das gerne werden wollen. Die Freunde, die Sie suchen und finden werden, können oft Trost und Sicherheit spenden.

Beruf und Karriere

Ihr Sinn für soziale Gerechtigkeit ist stark ausgeprägt. Daher könnten Berufe in der Politik oder in der Justiz genau das Richtige sein. Haben Sie eine Aktivität oder eine Berufung gefunden, die Ihren hohen Idealen entspricht, werden Sie großen Ehrgeiz entwickeln und mit mentaler Disziplin daran festhalten. Außerdem engagieren Sie sich für Kunstprojekte und ermöglichen es Ihrem Umfeld, seine Träume zur verwirklichen. Beim Saturn geht es immer wieder um harte Arbeit und Sie bemühen sich darum, Ihrem Charakter und Ihrer Umgebung anmutende Schönheit und vollkommene Harmonie zu verleihen. Wenn Sie in Ihrem Beruf zuverlässig, taktvoll und organisiert sind, können Sie darin sehr erfolgreich sein, hohes Ansehen genießen und Wohlstand erreichen.

Die dunklen Seiten

Menschen mit Saturn in der Waage müssen mit den dunklen Seiten dieser Konstellation leben. Sie leiden, wenn Sie sehen, was aus dem Gleichgewicht geraten ist. Mit der Waage im Saturn können Chaos, Aggression und Hässlichkeit Ihnen viel Angst und Furcht bereiten. Und in Ihrem beharrlichen Bestreben, Unrecht zu korrigieren und Ihr Leben ins Gleichgewicht zu bringen, sind Sie möglicherweise frustriert von denen, die das ganz anders sehen. Oft fällt es Ihnen schwer zu akzeptieren, dass Sie nicht die Welt, sondern nur sich selber kontrollieren und beeinflussen können. Die gute Nachricht dabei ist, dass Sie diesen Druck im Laufe des Lebens abbauen und so Jahr für Jahr immer mehr persönliche Gelassenheit und Ausgeglichenheit finden.

21. Juli 2010 bis 5. Oktober 2012

Zuletzt bewegte sich der Saturn vom 21. Juli 2010 bis zum 5. Oktober 2012 in der Waage. Themen, die wir erwarten konnten, während Saturn sich auf persönlicher Ebene durch das Zeichen der Waage bewegte, drehten sich darum, unsere Beziehungen genauer zu betrachten. Ob eine Partnerschaft uns einschränkt oder nicht, wurde in den Fokus gerückt und ob sich die Ziele jedes Partners ergänzten oder nicht. Hauptthema war der faire Umgang miteinander und es kam wie erwartet dazu, dass viel verhandelt und geprüft wurdee, um in diesem Zeitraum Fairness und Gerechtigkeit zu erreichen. Saturn suchte im Zeichen der Waage nach Gleichgewicht, Integrität und die bereits erwähnte Fairness.

Persönlichkeiten mit Saturn in der Waage

Beyonce Knowles

Britney Spears

Cristina Aguilera

Kim Kardashian

Justin Timberlake

Leonardo Da Vinci

Alicia Keys

Sting

Liam Neeson

Pierce Brosnan

Allgemeines zum Saturn im Horoskop

Der Saturn macht es uns nicht einfach. Das ist seine Rolle des Zuchtmeisters. Saturn befiehlt uns, uns an die Arbeit zu machen und hart zu arbeiten. Disziplin und Verantwortung sind für diesen Planeten wichtig, aber wenn wir die Welt erobern wollen, ist das auch in Ordnung. Ähnlich wie die Vaterzeit fleht Saturn uns an, auf die Uhr zu schauen. Gibt es Zeit für alles, was wir tun wollen, oder gibt es Grenzen? Diese Einschränkungen sind für Saturn wichtig, und wir müssen lernen, mit ihnen umzugehen.

Die Lektionen des Lebens zu lernen, das ist der Schlüssel zu diesem Planeten und genau das entspricht auch seiner Rolle als Lehrer. Die Majestät des höheren Alters bringt auch einen gewissen Sinn für Tradition und Weisheit mit sich, und Saturn ist sich dieser Eigenschaften bewusst. Dieser Planet begrüßt unsere Beharrlichkeit und die Tatsache, dass wir die vielen Aufgaben des Lebens gemeistert haben. Dadurch entwickeln wir ein gewisses Maß an Autorität, und auch darüber herrscht der Saturn. Struktur, Ordnung und die Art und Weise, wie wir unsere Angelegenheiten führen, werden von diesem beringten Planeten beherrscht. Saturn braucht wie eingangs bereits erwähnt 28-30 Jahre, um seine Umlaufbahn des Tierkreises zu vollenden. Es ist männliche Energie und regiert sowohl Steinbock als auch Wassermann sowie das zehnte und elfte Haus.