Die Venus ist der Planet der Liebe, Schönheit und Harmonie. Es regelt unsere Beziehungen (insbesondere unser Liebesleben) und verkörpert Harmonie und Zusammenarbeit in all ihren Formen. Jedes Jahr verbringt die Venus nur einmal einige Zeit in jedem Tierkreiszeichen und verbreitet ihre Botschaft der Schönheit und Liebe an alle. Wenn es sich in jedes neue Zeichen hineinbewegt, beeinflusst dieses Zeichen, wie die Venus ihre Arbeit in der Welt tut, was sich wiederum auf uns hier auf der Erde auswirkt. Wenn wir verstehen, was es bedeutet, wenn sich die Venus in einem bestimmten Zeichen befindet, können wir herausfinden, wie wir ihre Kraft nutzen und unsere Freundschaften, romantischen Beziehungen und beruflichen Verbindungen stärken können.

Venus im Zwilling: die Eigenschaften

Menschen mit Venus in Zwilling werden versuchen, das Objekt ihrer Begierde – also einen Partner – mit witzigen Gesprächen zu gewinnen. Das tun sie, indem sie zeigen, wie viel sie „wissen“. Sie werden demnach ihre vielfältigen Interessen demonstrieren. Diese Liebhaber sind verspielt – manche meinen auch, sie würden necken. Sie sind schwer zu fassen und widersetzen sich Beziehungen, die versprechen, zu „bequem“ zu werden. Sogar diejenigen mit ihrer Sonne im Stier oder Krebs, deren äußeres Verhalten etwas Zurückhaltung und Vorsicht suggeriert, möchten, dass ihre Beziehungen anregend und voller Gespräche mit Venus in Zwilling sind.

Frauen und Männer mit Venus in Zwilling wollen nicht in ihren Beziehungen gefesselt oder festgefahren sein. Sie schätzen Unbeschwertheit in der Liebe. Obwohl sie bereit sind, über die Beziehung zu sprechen, haben Sie möglicherweise das Gefühl, dass sie einige der tieferen Themen beschönigen. In der Liebe ändert sich ihr Geschmack oft und es kann schwierig sein zu wissen, was von einem Tag zum nächsten zu erwarten ist. Um Venus in Zwilling zu erfreuen, müssen Sie ihr Bedürfnis nach Spaß und Abwechslung unterstützen, Interesse an ihrer Intelligenz und ihrem Wissen zeigen und ihnen Raum für Freunde und Aktivitäten außerhalb der Beziehung geben. Lassen Sie sie wissen, wie viel Spaß Sie mit ihnen haben. Versuchen Sie, sich auf Zwillings  wechselhafte, launische Weise nicht übermäßig von Venus ärgern zu lassen. Denken Sie daran, dass die Zeit, die Sie mit Ihrem Geliebten verbringen, aufregend und belebend sein wird.

Venus im Zwilling: die Charaktere

Venus in Zwilling wird manchmal nur aus Neugier in Beziehungen verwickelt. Sie sind intellektuell neugierig auf Menschen und von ewigen sozialen Interaktionen fasziniert. Obwohl sie normalerweise gerne flirten, können sie in Herzensangelegenheiten etwas zurückhaltend bleiben. Neugier motiviert sie auf romantischer und sozialer Ebene. „Vielfalt ist das Gewürz des Lebens“ – das ist ihre Einstellung zur Liebe, zu sozialen Beziehungen und zu persönlichen Besitztümern. Sie sind kontaktfreudig, kommunikativ und interessiert. Sie können animiert sein und Spaß machen, aber auch auf emotionaler Ebene Abstand halten. Attraktionen beginnen oft mit Worten, da sie sich auf mentaler Ebene leichter verbinden. Die Schattenseite der Venus in Zwilling: Diese Menschen sind oftmals wankelmütig.

Menschen mit Venus in Zwilling geben Geld für Bücher, Informationen und gesellschaftliche Ereignisse aus. Sie sind etwas launisch, wenn es um ihre Bindung an Gegenstände und persönliche Besitztümer geht, und sie suchen Abwechslung in den Dingen, die sie besitzen. Einige genießen den Gedanken, der hinter Einkäufen stehen kann, und wägen verschiedene Optionen ab. Sie fühlen sich von Kunst angezogen, die ausdrucksstark, verbal und sozial in Ton, Licht und Glück ist.

Venus im Zwilling: die Sexualität

Menschen mit Venus in Zwilling sind große Flirtexperten, aber sie wollen nur spielen. Sie wissen, dass es im Meer viele Fische gibt, und setzen gleichzeitig viele LeinSie haben einen kleinen Zeh in vielen Kreisen und finden ihn je nach Stimmung. Sie halten die Leute leicht im Griff und mögen nichts, was zu formalisiert oder geplant ist, denn sie lieben die Abwechslung und den Spaß. Verliebte Zwillinge sehnen sich nach dem Buffet des Lebens, und das bedeutet nicht zuletzt auch Abwechslung in der Liebe. Freunde sagen, Sie sind lustig, charismatisch, sozial neugierig und flexibel in Bezug auf Pläne. Feinde sagen, Sie seien sozial unbeholfen, nervös, unaufrichtig, lässig in Bezug auf Liebe und untreu.

Sie fühlen sich zu klugen Partnern hingezogen, mit denen Sie einen Dialog über Beobachtungen führen können. Jemand, der Sie zum Lachen bringt, bekommt Extrapunkte. Sie sind schwer zu fassen und werden allem entkommen, was zu einschränkend oder emotional schwer ist. Sie mögen keine Routine, besonders wenn es um Zuneigung geht. Sie sind ein lustiger, lebhafter Freund, der immer über den neuesten Klatsch, die beste Party und den spannendsten Film informiert ist. Ihr soziales Netzwerk ist riesig und Sie haben aktuelle Informationen über alle. Das liegt daran, dass Sie immer Leckerbissen sammeln und diese dann teilen. Sie sind spontan und nehme gerne Einladungen an, wenn es zeitlich möglich ist.

Venus im Zwilling: Freundschaften und Partnerschaften

Sie sind ein Freund der Sprache und des guten Wortes und des Ausdrucks. Es ist klar, dass Sie gut und kreativ schreiben können. Ihr verbaler Ausdruck dient in vielen Bereichen und ist oftmals ein wahres Geschenk. Denn die Kommunikation ist existenziell. Sie haben strahlende Augen und lachen schnell, sodass Sie leicht viel Zeit damit verbringen können. Sie wissen, wie Sie herausfinden, was im Moment lustig ist, und es im Gespräch in die Waagschale werfen. Humor ist eine Brücke zwischen Menschen, und Sie tun dies, ohne es zu merken. Wenn Sie die Kompatibilität der Venus-Zwillinge mit anderen Sternzeichen betrachten, stimmen Sie mit anderen Luftzeichen, Waage und Wassermann, und den Feuerzeichen Widder, Löwe und Schütze überein.

Sie fühlen sich zu denen hingezogen, die viele merkwürdige Dinge zu sagen haben. Sie bleiben nicht zu lange bei starren oder dogmatischen Menschen, bevor Sie sich gefangen fühlen. Sie mögen Partner, die unverschämte Sachen vorschlagen, mit zusätzlichen Punkten für Spontanität. Sie werden es sich mit Liebhabern gemütlich machen, die in die Welt der Ideen eintauchen, mit denen Sie weitläufige Reisen des Geistes unternehmen können. Sie schätzen die Abwechslung in einem Partner. Ein Liebhaber mit vielen Tricks und Spielen im Schlafzimmer hält Sie interessiert. Sie Flirten gerne und sind nicht schüchtern. Sie sagen, was Ihnen gefällt und wie Sie sich fühlen. Sie nehmen das Leben leicht, und das beruhigt die Menschen. Sie sind auf der intellektuellen Seite und treffen sich möglicherweise in einem Buchclub, einer Lesung oder am Zeitungsständer.

Venus im Zwilling: die Herausforderungen

Ihre Venus hat den Ruf, eine von denen zu sein, die ihre Liebe großzügig verbreiten. Das Extrem davon ist Untreue, wo es einen Verrat gibt. In Ihrem Fall könnte es sein, dass Sie mehrere Freunde haben, mit denen Sie flirten, um zu sehen, ob dort mehr entstehen kann. Sie selbst bringen sich gar nicht so sehr emotional ein, aber sensiblere Liebhaber könnten etwas Exklusives erwarten. Zwillinge, die eine dunkle Seite mit sich führen, könnten diese Erwartungen ausnutzen. Wenn Sie sich in einer Phase befinden, in der Sie mit vielen Menschen ausgehen, sollten Sie sich mit denen, die Sie treffen, klar sein. Ein Schattenmerkmal von Zwilling ist es, einen bösen Zwilling zu haben, und in der Liebe könnte dies bedeuten, Doppelzüngigkeit zu sein. Wenn Sie sich der verschiedenen Persönlichkeiten bewusst werden, die Sie in Liebe und Partnerschaft zeigen, können Sie die dunkle Seite abwerfen. Dann können Sie wirklich ernst und ehrlich sein und Ihr Partner kann sich auf Sie verlassen.