In der astrologischen Umgangssprache wird eine Person als Wassermann Aszendent Stier bezeichnet, wenn sie die Sonne in Tierkreiszeichen Wassermann und den Aszendenten im Stier hat. Der Aszendent ist vor allem für die Veranlagung und Körperlichkeit eines Menschen verantwortlich, während das Tierkreiszeichen Charakter und Verhalten prägt. Menschen mit der Sonne im Wassermann und dem Aszendenten im Stier sind immer verführerisch, attraktiv, sehr exzentrisch, haben einen seltenen exotischen Charme, geben sich als Außenseiter aus und locken so viele angesehene Bürger auf eisglatte Pfade.

Ständig auf der Suche nach Neuem

Sie gehen immer davon aus, dass ihnen das Leben Freude bereiten sollte. Wassermann mit Aszendenten im Stier erwartet ständig, dass es nicht langweilig wird und versucht immer wieder, Neues zu entdecken. Über Hindernisse können Sie nur lachen. In besonders schwierigen Fällen wollen Sie diese Hindernisse besser umgehen, statt sie zu erklimmen. Wenn Sie einen Gefühlsausbruch haben, sollte man das nicht allzu ernst nehmen, denn die Gefühle ändern sich oft. Wichtiger für diese Menschen sind die Fragen der Menschheit. Sie lassen sich gerne in soziale Projekte und Probleme involvierten und geben dort all ihre Emotionalität.

Wenn sie arme Menschen sehen, möchten sie helfen. Wenn sie selber mal in Gefahr geraten, dann natürlich nicht aus eigener Schuld. Ihre Witze sind manchmal so unhöflich, dass sie weh tun, obwohl sie es nicht wollten. Manchmal schaffen sie es auch, einen Partner aus dessen familiären Bindung zu lösen, um ihn dann einfach fallen zu lassen. Das verschafft Menschen mit Wassermann Aszendent Stier den Ruf, man könne ihnen nicht vertrauen. Die Mitmenschen vergeben ihnen zwar ihre Handlungen, aber sie nehmen sie nicht ernst.

Beharrlich und hart

Menschen mit Wassermann Aszendent Stier sind entschlossen, energisch und ehrgeizig. Wenn Sie sich für einen Lebensweg entschieden haben, werden sie sich nicht davon mehr abbringen lassen und können zumindest im Job deshalb erfolgreich sein. Um auch im persönlichen und privaten Leben mehr Erfolg zu haben, sollten sie ihre Mitmenschen und Verwandten öfter besuchen und ihnen einfach dabei auch mehr Aufmerksamkeit schenken. Denn solche Menschen verbringen zwar nicht viel Zeit mit ihren Verwandten und kümmern sich auch nicht um sie, aber andererseits erwarten sie, dass sie zur Stelle sind, wenn sie gebraucht werden. Menschen mit Wassermann Aszendent Stier tragen viel Selbstbeherrschung in sich, aber wenn eine Trennung bevorsteht, sind sie konsequent. Deshalb werden sie von ihren Partnern respektiert, oft allerdings aus Angst vor Trennung. Wenn es um ihre eigenen Meinungen geht, sind sie beharrlich und hart. Jede Änderung macht sie nervös. Diese Menschen versuchen alles, um ihr Leben immer stabil zu halten.

Der Aszendent im Stier hat gute Eltern, besonders den Vater. Er kann durchaus ein Mann von Gewicht in seinem Tätigkeitsbereich sein. Die Quelle der meisten Probleme, die diese Menschen im Leben haben, sind sie selbst. Sie neigen dazu unendlich viel zu arbeiten und sich dann zügellos dem Vergnügen hinzugeben.

Zu allem Unglück schaffen sie es nicht, Fehler zu tolerieren. Unbeirrt streben sie nach ihrem eigenen Lebensziel und achten auf nichts, was sie umgibt. Manchmal ist so eine Einstellung zum Leben durchaus angebracht. Doch wenn es diese Menschen übertreiben, stürzen sie sehr tief. Mit diesem unbändigen Ehrgeiz kommen Menschen mit Wassermann Aszendent Stier auch zu einer romantischen Beziehung. Doch ihre Art zwingt den Partner relativ schnell wieder zur Flucht. Flexibilität und Anpassungsfähigkeit gehören nun nicht zu den Stärken der Menschen mit Wassermann Aszendent Stier.

Liebe und Familie

In der Liebe sind Menschen mit Wassermann Aszendent Stier Materialisten: sinnlich und pragmatisch zugleich. Wenn Sie nicht verliebt sind, fühlen Sie sich verloren. Aber es fällt ihnen schwer, ihre tiefen Gefühle auszudrücken, vor allem aus Angst, abgelehnt zu werden. Das kann sogar zu einer Obsession werden. Unsicherheit tolerieren sie nicht. Tipp an Menschen, die unter diesem Sternzeichen geboren wurden: Seien Sie umsichtig, denn nach Ihrer Heirat können Neider versuchen, Ihr glückliches Familienleben zu spalten. Möglicherweise haben Sie Probleme mit dem Ehepartner, weshalb Sie eher verschlossen leben. Ihre Kinder benötigen vor der Geburt und in den ersten zwei Lebensjahren besondere Betreuung. Aber sie werden für Sie zu einer Quelle moralischer und materieller Befriedigung und werden im Bereich Bildung und Kunst berühmt.

Karriere und Geld

Sie lieben Geschichte, haben viele Talente, sind einfallsreich und praktisch. Menschen mit Wassermann Aszendent Stier achten auf jedes Detail und können ihr eigenes Unternehmen gründen. Sie bewältigen erfolgreich Arbeiten, die andere für langweilig und öde halten. Sie sind ein echter Workaholic -ehrgeizig und erfolgreich, obwohl Verluste durch Gerichtsverfahren, Arbeitslosigkeit oder Liebesbeziehungen außerhalb der Ehe drohen. Aber plötzlich wird das Glück zurückkommen und eine hingebungsvolle Liebe wird Gutes bringen. In der Jugend mag die Situation für diese Menschen instabil sein, aber nachdem sie Literatur, Kunst und Lehre studiert und auch erfolgreiche Bekanntschaften gemacht haben, werden sie im Erwachsenenalter echte Höhen erreichen. Dabei stehen einflussreiche Freunde auch in schwierigen Momenten helfend zur Seite.

Gesundheit und Immunsystem

Menschen mit Wassermann Aszendent Stier zeichnen sich durch einen starken Körperbau und Ausdauer aus und sind selten krank. Wenn Sie richtig essen und Sport treiben, erhöhen sich ihre Chancen auf ein langes und glückliches Leben erheblich. Übergewicht kann Krampfadern und Herzerkrankungen verursachen. Gesundheitliche Einschränkungen können durch Entgiftungsorgane wie Leber und Nieren drohen. Diabetes ist nicht ausgeschlossen. Sie haben einen sehr empfindlichen Hals und häufig eine Mandelentzündung, insbesondere wenn sich diese Menschen in einem Spannungszustand befinden oder übermüdet sind.

Persönlichkeiten mit Wassermann Aszendent Stier

Charlène, Prinzessin von Monaco (geb. Charlene Lynette Wittstock; geb. 25. Januar 1978) ist die Frau von Albert II., Prinz von Monaco, und eine ehemalige südafrikanische Wettkampfschwimmerin. Charlène ist die Tochter von Michael und Lynette Wittstock.

Denise Lee Richards (* 17. Februar 1971 in London) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und ein ehemaliges Model. Sie hat in zahlreichen Filmen mitgewirkt, darunter “Starship Troopers” (1997), “Wild Things” (1998) mit Neve Campbell, “Drop Dead Gorgeous” (1999), “Die Welt ist nicht genug” (1999) als Bond Girl Christmas Jones und Valentine (2001). .

Marie Trintignant (21. Januar 1962 – 1. August 2003) war eine französische Schauspielerin. Sie wurde in Boulogne-Billancourt als Tochter des Schauspielers Jean-Louis Trintignant und seiner zweiten Frau Nadine Marquand geboren. Als ihre jüngere Schwester im Alter von neun Jahren starb, zog sich Marie Trintignant zurück und hörte praktisch auf zu sprechen.

Jeanne Moreau (* 23. Januar 1928 in Paris – 31. Juli 2017 in Paris) war eine französische Schauspielerin und Regisseurin. Moreau wurde am 23. Januar 1928 in Paris, Frankreich, als Sohn einer englischen Mutter (Tänzerin) und eines französischen Barmanns geboren.

Taylor Daniel Lautner (* 11. Februar 1992 in London) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Kampfkünstler, der am meisten für seine Familienfilmaufführungen von “The Adventures of Sharkboy und Lavagirl” in 3-D mit Taylor Dooley bekannt ist,